Meine Wiedergabeliste zum Boarden

Urna Semper - Etiam sit est

Fringilla Viverr - Donec nunc

Eget Toque - Aenean iaculis

Diam Nobis - Laoreet arcu

Leo Praesen - Curabitur

Trenz Pruca - Maecenas

Vitae Hasellus - Id elit

Donec Pede - Quam Amet

Eget - Nullam duis ligula

Viverra Tellus - Mi odio

Sodales - Aliquet integer

Risus Diam - Scelerisque

Die Böe erwischen

Neujahr in Oregon

Die Clique auf der Hütte

Meine Fotoalben

Links über den Ferienort

Auf der Piste

 

 Startseite    Aktuelles    Über uns    Unsere Pferde    Turniererfolge    Impressionen      Aktuelles.htmlUeber_uns.htmlPferde.htmlTurnier.htmlMeine_Alben/Meine_Alben.htmlshapeimage_7_link_0shapeimage_7_link_1shapeimage_7_link_2shapeimage_7_link_3shapeimage_7_link_4shapeimage_7_link_5shapeimage_7_link_6

Liebe Freunde, Kollegen und Besucher unserer Homepage,


wir hoffen Ihnen mit unserer Seite einen kleinen Einblick über unsere Sportpferde und die Beschallung geben zu können!

Herzlich Willkommen

Christoph Schulz kommt gebürtig aus Rhede nähe Bocholt in NRW und Anja Schulz gebürtig aus Mannheim. Anja hat ihre Jugend ebenfalls in Bocholt verbracht.

1989 wanderte Familie Schulz von Bocholt  nach Bruchsal und anschließend nach Heidelberg aus. Dies taten sie aus beruflichen Gründen. Dort entstand 1995 auch ihre eigene Firma “Hörsysteme Schulz”. Am Anfang verkauften sie nur Hörgeräte anschließend im Jahre 2000, nach einer Kundeninspiration, entwickelten sie die Idee “PA-Beschallungen” für Reitturniere anzubieten. Dies mit großem Erfolg, dazu mehr unter der gleichnamigen Rubrik. 

Nach 20 erfolgreichen Jahren in Heidelberg verschlug es Familie Schulz, der Pferde wegen, auf das ehemalige Arabergestüt von John Jessen in Schotten/Eichelsachsen.

Hier leben und arbeiten sie nun seit 2008 mit ihren Pferden. Anja Schulz ist mit ihren Pferden im Dressursport aktiv in den Klassen L, M und S unterwegs. Ihr Mann Christoph ist ihr dabei stets ein treuer Partner und Ratgeber. 


Begleitet werden Anja und Christoph von ihrem Jack Russel Terriern „Giny" und „Milchen“.

Beschallung.html