Meine Wiedergabeliste zum Boarden

Urna Semper - Etiam sit est

Fringilla Viverr - Donec nunc

Eget Toque - Aenean iaculis

Diam Nobis - Laoreet arcu

Leo Praesen - Curabitur

Trenz Pruca - Maecenas

Vitae Hasellus - Id elit

Donec Pede - Quam Amet

Eget - Nullam duis ligula

Viverra Tellus - Mi odio

Sodales - Aliquet integer

Risus Diam - Scelerisque

Links über den Ferienort

 

Beschallung

Was ist PA-Beschallung

 

Beschallungsanlagen sind elektrische Anlagen, die Tonsignale aus Mikrofonen, elektronischen oder elektromechanischen Musikinstrumenten oder Aufzeichnungsgeräten verstärken und mittels Lautsprechern der menschlichen Wahrnehmung zugänglich machen.

 

Die PA-Anlage dient der Wiedergabe und Verstärkung von Sprache oder Musik. Sie besteht aus Lautsprechern und Verstärkern. Oft werden auch das steuernde Mischpult und die zugehörigen Effektgeräte der PA zugerechnet.

Beschallungsanlagen werden überall dort eingesetzt, wo es nötig ist, große Flächen möglichst gleichmäßig zu beschallen.

 

Die Aufgabe einer PA-Anlage ist es, Sprach- oder Musikinformation an ein Publikum zu übertragen.

Zu den Referenzenreferenz.htmlreferenz.htmlshapeimage_3_link_0shapeimage_3_link_1

 Startseite    Aktuelles    Über uns    Unsere Pferde    Turniererfolge    Impressionen      Startseite.htmlStartseite.htmlAktuelles.htmlUeber_uns.htmlPferde.htmlTurnier.htmlMeine_Alben/Meine_Alben.htmlshapeimage_4_link_0shapeimage_4_link_1shapeimage_4_link_2shapeimage_4_link_3shapeimage_4_link_4shapeimage_4_link_5shapeimage_4_link_6

Da Lautsprecher abhängig von der zu übertragenden Frequenz unterschiedliche Abstrahlcharakteristiken haben und Schall abhängig von der Frequenz verschieden gebrochen wird, sind PA-Systeme häufig in Basslautsprecher und Mittel/Hochtonlautsprecher geteilt. Zusätzlich besteht meistens die Möglichkeit, noch Subwoofer hinzuzufügen

 

Die komplette PA-Beschallungsanlage wird über ein Mischpult gesteuert, das mit den Endstufen verbunden wird. Das Mischpult bildet den Vorverstärker und besitzt neben Mikrofon- und Instrumenteneingängen meistens auch Anschlüsse für z. B. CD-Player oder andere Abspielgeräte sowie Anschlüsse für Effektgeräte, Regelverstärker und Equalizer, die alle die Aufgabe besitzen, die Musik und Sprache so zu verändern, dass der gewünschte Klang erreicht wird.

 

Ein besonderes Augenmerk liegt bei der Live-Beschallung auf der Rückkopplungsfreiheit des Systems.

 

Der Gesamtklang einer PA-Anlage ist aber wegen der Vielzahl der möglichen Einstellung nicht unerheblich von den Fähigkeiten des Bedieners und der genutzten Messtechnik abhängig.

 

 

Quelle: www.wikipedia.de

Unsere wetterfesten Anlagen.